Die Ranch

Die Professionalität eines echten Reitzentrums

ranch-centre-equistre1

 

 

Auf der Ranch de Diabat können Sie die Welt des Reitens entdecken: mit Unterricht durch ausgebildete Reitlehrer, in Sicherheit, mit der Ausrüstung, die Ihnen in unserer Sattelkammer zur Verfügung steht.

 

 

 

Die Ranch de Diabat empfängt Sie herzlich und stellt Ihnen ein Büro für die Buchungen, ein Restaurant, das leckere und abwechslungsreiche Küche bietet, ein Clubhaus mit Platz zum Relaxen, eine schöne Sonnenterrasse zur Verfügung.

Für Ihre Bequemlichkeit werden unsere Fahrer Sie am Hotel abholen und Sie am Ende des Rittes zurück nach Essaouira bringen.

Die Ranch

Im Hof der Ranch de Diabat, mit Blick auf die Pferdeboxen, befindet sich die große Terrasse des Restauranch mit einem Nomadenzelt, der ideale Ort, um einen Pfefferminztee vor oder nach dem Ritt zu genießen.
Nur ein paar Meter entfernt, ein Reitplatz, speziell für Anfängerreitunterricht und für die Arbeit mit den jungen Pferden in der Ausbildung konzipiert.

Die Pferde

Die Ranch de Diabat arbeitet ausschließlich mit Pferden der berber-arabischen Rasse. Der Pferdebestand der Ranch de Diabat beträgt derzeit 27 Pferde.
Wahre Professionisten für Wanderritte über große Distanzen, robust und mit gelehrigem Charakter; so werden sie Ihre treuen Begleiter beim Erkunden der Umgebung von Essaouira sein. In der Sattelkammer finden Sie eine große Auswahl an Reitpferdeausrüstung und Sicherheitsausrüstung für Reiter.

Die Dromedare

Als gelehriges und liebenswertes Tier ist das Dromedar die ideale Wahl für Ausflüge mit der Familie oder mit Gruppen.
Mit großen Sätteln, speziell für Ihre Bequemlichkeit erschaffen, wurden die Sitze mit Hand- und Fußstützen ausgestattet, dicke Matratzen mit Teppichen darüber sorgen dafür, dass Ihr Ritt mit dem Dromedar angenehm sein wird.
Unsere Dromedare nehmen Sie auf einen Spaziergang am Strand für ein paar Stunden, für eine ganze Woche, für ein Camping auf dem Land oder auf einen Spaziergang bei Sonnenuntergang mit Blick auf die Insel Mogador im Hintergrund, mit.

Die Ausritte um Essaouira

Erleben Sie den Nervenkitzel eines Galopps zwischen Sand und Meer, besuchen Sie rittlings auf einem Dromedar die alten Ruinen des Palastes des schwarzen Sultans und spazieren Sie bei Sonnenuntergang durch das Dorf von Jimmy Hendrix, das ist, was die Ranch de Diabat Ihnen bietet.

Ritte zu Pferd oder mit den Dromedaren werden jeden Tag von 9 Uhr bis Sonnenuntergang von der Ranch de Diabat Essaouira durchgeführt, für die Dauer von ein paar Stunden oder für ein paar Tage, organisiert mit einem komfortablen Biwak.

Die Wanderungen & Spaziergänge

Wenn Sie Spaziergänge und Fußwanderungen vorziehen, die Ranch de Diabat begleitet Sie mit professionellen Führern auf dem Weg zur Entdeckung der Natur und der lokalen Bevölkerung. Unsere Freunde Dromedare können alles tragen, was Sie benötigen, falls Sie Touren von mehreren Tagen mit Biwak wählen.
Mit der Ranch de Diabat können Sie immer ein einzigartiges und unvergessliches Abenteuer genießen.

Die Eröffnung des Reitzentrums

Die Ranch de Diabat öffnete im September 2012 seine Reitanlage für Anfänger, Kinder und Erwachsene. Das ganze Jahr über werden reiterliche Aktivitäten angeboten, um die Welt des Reitens zu erforschen und die Fähigkeit des Reitens zu erlernen.
Die Welt der Pferde entdecken, Erlernen der Praxis der Pferdehaltung und -Pflege, Reitunterricht für Reiter aller Altersgruppen durch Einzelstunden oder Gruppenunterricht.
Das Reitzentrum der Ranch de Diabat organisiert auch Kurse für Kinder und Jugendliche während der Schulferien.

Sommerlager für die Jugend

Mit der Eröffnung des Reitzentrum, bietet die Ranch de Diabat jetzt Sommercamps für Kinder und Jugendliche an.
Wir bieten einzigartige und bereichernde Erfahrungen für junge Menschen, um bei ihnen folgendes zu fördern:

• Die Entdeckung von verschiedenen Rhythmen des Lebens.
• Das Erlernen von neuen Aktivitäten.
• Die Entwicklung von mehr Autonomie in der Natur.
• Kommunikation mit der Tierwelt (Pferde, Dromedare, Kühe, …).
• Die Kommunikation mit der Natur, erlernen die Umwelt zu respektieren.
• Die Taktgefühl und Solidarität in der Gruppe.